Monatsarchiv: Dezember 2010

Kein Platz für Avatar

via


Achis 10 Lieblingsfilme von 2010

Ich werde hier nur die Filme bewerten, welche ich auch im Kino gesehen habe und Filme wie Moon kamen leider auch erst ein Jahr verspätet in die deutschen Säle.

10. Knight and Day
9. Moon
8. Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt
zum ganzen Artikel


Super Meat Boy vs PETA

Hahahahaha!
Ich kipp‘ vom Hocker! PETA hat eine Videospiel-Parodie vom neuerschienenen  Super Meat Boyangefertigt, einem Indie-Videospiel, in dem es in keinster Weise um Essen geht sondern um einen Jungen ohne Haut.
Und um diese Parodie umzusetzen, wurde weit mehr Geld gespendet, als die Entwicklung von Super Meat Boy gekostet hat! Und außerdem ist das auchnoch eine riesige Promo für das Indiespiel selbst.
Hahahahaha!
Oh Mann, ich kann nicht mehr!

Super Meat Boy Statement
The money PETA has thrown to us via promotion we will put in a bag and beat a baby calf to death with it.

via


Tron Legacy Fantrailer

Tron gehört zu meiner Kindheit, denn auch ich wollte früher in die Röhre springen um anschließend auf Schildkröten zu landen oder Bomben auf Schlitzaugen zu werfen*. Ich denke nicht, dass ich mir jetzt den neuen Tron anschauen werde, weil ich nun schon weit über 7 Jahre alt bin und dieses Szenario nun schon bis zur Unendlichkeit in allerlei Filmen durchgekaut wurde. Die heutige Jugend findet die Spiele von vor 28 Jahren sicher auch lahm … also, wo liegt die Zielgruppe? 40jährige Dauernerds oder Daft Punk-Fanatiker. Ehrlich: Über den Daft Punk OST wird mehr gebloggt, als über den Film selbst!

Scheiß drauf, denn es gibt nun einen Tr2n Fantrailer, welcher doch ziemlich cool ist. Als Trailer vielleicht nicht ganz zu gebrauchen, dafür aber ein anständiges Musikvideo ohne *staun* Daft Punk Mukke. Reinpfeifen und bereitmachen für den ultimativen Jumpcut-Overload! Jetzt! Nach nur einem Klick…

weiterlesen